„Wir haben jedes Maß verloren!“ Ein Gespräch mit Boris Reitschuster und Peter Hahne

Es ist einerseits bedauerlich, dass intellektuelle Größen wie Peter Hahne erst dann offen die Wahrheit aussprechen können, wenn sie in Pension sind und nichts mehr zu befürchten haben.

Weiterlesen „„Wir haben jedes Maß verloren!“ Ein Gespräch mit Boris Reitschuster und Peter Hahne“

Unerwünschte Corona-Zahlen

Eigentlich ist es müßig, wieder und wieder darüber zu schreiben. Über die Lügen, die Vertuschungen, den ganzen gewaltigsten Betrug seit Jahrzehnten, dem die Menschheit ausgesetzt ist und es noch lange bleiben wird. Weiterlesen „Unerwünschte Corona-Zahlen“

Der linke Bildersturm schreitet voran (2)

Vor ein paar Tagen erreichte eine Meldung aus Kanada das europäische Festland und wurde von der Tagespost veröffentlicht. An einen wirklichen Aufschrei der Empörung kann ich mich nicht entsinnen, wahrscheinlich ist so etwas schon derart in den Alltag eingedrungen, dass die meisten nur noch die Schulter zucken und es gottergeben hinnehmen. Oder es sogar für gut befinden.

Weiterlesen „Der linke Bildersturm schreitet voran (2)“

Wo Faktencheck drunter steht, hat jemand was richtig gemacht!

Sogenannte Faktenchecker, die für sich in Anspruch nehmen, die einzig wahre und unumstößliche Wahrheit über Vorgänge zu wissen, sind die Pest der Neuzeit. Weiterlesen „Wo Faktencheck drunter steht, hat jemand was richtig gemacht!“

Pssst … wolle böse Film gucke?

Hey Du! Ja, Du da, der so neugierig schaut! Willst Du den bösen Film schauen? Ich verrat es auch keinem! Der ist so böse, so niederträchtig, so menschenverachtend, so rass … ach, was sag ich, der gehört sowas von verboten!

Weiterlesen „Pssst … wolle böse Film gucke?“

Die Aristocats sind jetzt auch rassistisch!

Als ich das gelesen habe, dachte ich zum wiederholten Male: Warum den Editor öffnen, warum darüber schreiben. Diese Welt ist so krank, so abgrundtief degeneriert, so … ach, ich weiß auch nicht.

Weiterlesen „Die Aristocats sind jetzt auch rassistisch!“

Linke drehen wieder mal hohl

Genaugenommen könnte man jeden Artikel über linksrotgrüne Auswüchse so betiteln, denn es kommt grundsätzlich nur Müll am Ende heraus, wenn Linke den Mund aufmachen. Es ist indes erstaunlich, um nicht zu sagen erschreckend, wie so eine kleine, zerebral unterbelichtete Minderheit es immer wieder fertig bringt, sich Gehör zu verschaffen und ihren geistigen Dreck auch noch durchzusetzen. Weiterlesen „Linke drehen wieder mal hohl“

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: