Der Bettenschwund (Rubikon)

Um uns herum tobt der größte Beschiss und Betrug der Menschheitsgeschichte. Und nur die Wenigsten scheint es zu interessieren.

Pünktlich zur rituellen Verschärfung der Corona-Lage im Herbst fehlt es angeblich an Plätzen auf den Intensivstationen — Zufall ist das nicht. […] Just nachdem viele Politiker zugegeben hatten, dass der Aussagewert der Inzidenzzahlen gar nicht mehr so groß sei und man eher auf andere Indikatoren, etwa die Lage auf den Intensivstationen, achten müsse, platzen diese nun aus allen Nähten.

Warum das so ist, veranschaulicht der Autor und Journalist Walter van Rossum.

Weiterlesen beim Rubikon

Natürlich ist Walter van Rossum störend und hat eigentlich gar keine Ahnung. Genauso wenig wie diese Querdenker und Impfskeptiker. Lästiges Pack, bäh! Und dann noch diese „asozialen Netzwerke“, in denen sich Leute austauschen. Gehört alles abgeschaltet, nicht wahr? Glücklicherweise wird ja schon ordentlich zensiert und gesperrt, so wie sich das gehört!

Wichtig hingegen, so auch zuletzt auf der BPK zu erfahren, ist der Kampf gegen „Rechtsextremismus“! Nichts, absolut nichts bedroht die Gesellschaft derzeit mehr! Und wenn man aktuell nichts Nennenswertes findet, weil es nichts Nennenswertes gibt, gräbt man uralte Texte und Berichte aus, um sich daran hochzuziehen.

Alles andere: Scheißegal.

Ein Kommentar zu „Der Bettenschwund (Rubikon)

Gib deinen ab

  1. Ja da ist vieles ungeklärt und widersprüchig! Trotzdem schöne Weihnachten und wenn noch mein „Corona-TexteBuch“ mit den Texten aus dem „Literaturgeflüster“, kann ich vielleicht auch etwas zur Aufklärung beitragen, denn wir haben ja die Weihnachtsamnesie für Ungeimpfte und können uns so zum Enkelki nd schleichen und Glühwein gab es beim Würstlstand vor der Oper auch!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: