Männliche Bäume sind böse – sagt die linke TAZ

Eigentlich sollte man kein Wort mehr über diese Verrückten verlieren. Eigentlich sollte man sie ignorieren oder als kuriose, nicht ernstzunehmende Randerscheinung behandeln. Denn ihre Äußerungen, textlichen Ergüsse oder „Artikel“ strotzen von dermaßen viel Dummheit, dass man kaum glauben mag, dass es von Leuten kommt, die tatsächlich mehr als eine Hirnwindung ihr Eigen nennen. Weiterlesen „Männliche Bäume sind böse – sagt die linke TAZ“

Linke Großmäuler, die den verhassten Staat um Hilfe bitten

Ich kann mitllerweile gar nicht mehr in Worte fassen, wie sehr ich Euch verachte. Euer großkotziges Getue, Eure immer wieder zur Schau gestellte Unfähigkeit zum Diskurs, Euren Hass auf das eigene Land, auf die eigene Herkunft, auf die eigene Hautfarbe. Euer widerlicher Kniefall vor allem, was Gesellschaften schadet, sie spaltet und sie gefährdet. Das Allerschlimmste sind aber diejenigen unter Euch, die eine dicke Lippe riskieren und bei Gegenwind sofort die um Hilfe rufen, die man noch vorher bekämpft hat! Weiterlesen „Linke Großmäuler, die den verhassten Staat um Hilfe bitten“

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: