Fridays for Firlefanz ist eine einzige Lachnummer!

Gerade bin ich auf das nachfolgende Video auf YT gestoßen. Ein 14jähriger Berliner Schüler, Florian, entlarvt im Interview mit dem Kanal MMNewsTV den ganzen Hype um die bezopfte Reiterin der Apokalypse als eine einzige Farce. Und dennoch gibt es welche, die glauben, die Jugendlichen, die dort rumkrakeelen und die Straßen zumüllen, wüssten, um was es geht. Genießt das Video und hofft mit mir, dass der Junge keine Schwierigkeiten wegen seiner Aussagen bekommt! Denn wir wissen:

Alles, was nicht dem Mainstream folgt, ist böse und rechts!

Übrigens … jetzt wo es kälter wird … wo sind denn da plötzlich all die Aktivisten und Weltenretter???

Und weil’s so lustig ist und die Verlogenheit, welche typisch für GrünLinks und deren Anhänger ist, noch untermauert …

 

Spiel nicht mit den Schmuddelkindern, sing nicht ihre Lieder …

Die Fridays-for-Firlefanz Veranstalter mögen keinen kritischen Journalismus. Sie wollen eigentlich gar keinen Journalismus, außer jenen, der ihre Bewegung gottgleich in den Himmel lobt und als Weltenretter par exellance darstellt. Also linken und grünen. Dem freien Journalisten Stefan Bauer gelang ein entlarvendes Video, wie sich sogenannte „Ordner“ auf der Fuck-for-Flohzirkus-Demo in München verhalten. Wie ein Dackel rennt das halbe Hemd in seiner blauen (hihihi) Weste und dem schicken Megaphon, inklusive Geheimdienstheadset Stefan Bauer hinterher und versucht, Teilnehmer von Interviews abzubringen. Aber seht selbst … Weiterlesen „Spiel nicht mit den Schmuddelkindern, sing nicht ihre Lieder …“

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: