Die Schatten werden länger

Keine Ahnung, woran es liegt. Vielleicht an der zunehmenden Depression, die sich in mir breitzumachen beginnt. Jedenfalls stoße ich in letzter Zeit immer wieder mal auf Lieder, deren Text wie Arsch auf Eimer in die heutige, gegenwärtige Zeit passen. In die Zeit, in der man sich als jemand, der hinterfragt, wie das einzig atmende Wesen inmitten all der herdenartig mitlaufenden Zombies vorkommt.

Weiterlesen „Die Schatten werden länger“

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: