Alles Einzelfälle – Rezension

Alles Einzelfälle, Sachbuch von Udo Ulfkotte, 2018 Verlag Antaios, 238 Seiten, Hardcover, ISBN 978-3-944422-15-2

image-2019-01-27

In Zeiten, in denen sich Links-Grüne mit dem Wollmützstricken und Tanzen regelrecht überbieten, um Gewalttaten von Migranten möglichst kleinzureden und Kritiker mundtot zu machen, bzw. diese in die Nazi-Ecke zu stellen, ist es vielleicht gut, eine weitere der vielen Chronologien des Grauens zu lesen, die ein etwas differenzierteres Bild zeichnet. Weiterlesen „Alles Einzelfälle – Rezension“

Wer zuletzt lacht, lacht am besten

Eigentlich hat mich eine Infektion plattgemacht. Und eigentlich wollte ich was über die Anthologie „Linkes Wort“ schreiben, die mir Frau Jancak freundlicherweise überlassen hat, aber das muss nach unserem letzten „Gespräch“ noch ein bisschen warten. Dort sind wieder Bemerkungen gefallen, die es mir schwer machen, Texte aus dem linken Lager objektiv zu betrachten. Weiterlesen „Wer zuletzt lacht, lacht am besten“

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: