Pssst … wolle böse Film gucke?

Hey Du! Ja, Du da, der so neugierig schaut! Willst Du den bösen Film schauen? Ich verrat es auch keinem! Der ist so böse, so niederträchtig, so menschenverachtend, so rass … ach, was sag ich, der gehört sowas von verboten!

Das Buch hab ich auch! Unkommentiert! Muss man sich mal vorstellen, heutzutage, wo alles kommentiert und … wie heißt das gleich … „eingeordnet“ werden muss. Von Faktencheckern natürlich! Also Besserwissern, angestellt bei der Cancel-Culture GmbH & Co. Kg. Oder so. Jedenfalls hab ich jetzt beides. Buch und Film! Beides verpönt und Bäh!

Den Film hat in den USA schon 2017 ein Kino aus dem Programm genommen. Der lief dort sozusagen in Dauerschleife, bis man von Anhängern der linksverstrahlten Cancel-Culture wahrscheinlich freundlich darauf aufmerksam gemacht wurde, wie schnell doch so ein Kino Feuer fangen kann, wenn man nicht drauf aufpasst. Ist jetzt nicht verbürgt, okay, aber in Zeiten, in denen hierzulande Betreiber von Veranstaltungshallen unter Druck gesetzt werden, nur nicht „an die Falschen“ zu vermieten, alles andere als undenkbar.

Wer Falsch und was Böse ist, bestimmen schließlich die Guten von Links!

Klar, böse Filme zeigt man nicht, selbst wenn die darin erzählte Geschichte einschließlich der Ansichten jener Zeit, in der sie spielt, geschichtlich verbürgt ist.

Pssst … also was ist jetzt? Wolle gucke oder lese? Hab ja nicht ewig Zeit. Hier am Bahnhof zieht’s auch ganz ordentlich. Wie, Beweise? Glaubst nicht, dass ich ihn hab, häh? Jahaaa, ist auch gar nicht so leicht gewesen da dran zukommen, mein Freund! Musste mich schwarz verkleiden, Kapuze ganz tief ins Gesicht, kam mir fast vor wie einer vom Schwarzen Block, als ich ihn online bestellt habe! Trug sogar Handschuhe, um auf der Tastatur keine Spuren zu hinterlassen!

Oh Gott, hoffentlich war die Kamera aus!

Ach so, hab ja gar keine. Uff …

Kommen wir ins Geschäft? Du gucke böse Film und bezahlst dafür mit deinem Seelenheil?

wp-1625153558301.jpg
Vom Zensor verweht

5 Kommentare zu „Pssst … wolle böse Film gucke?

Gib deinen ab

  1. Ist wahrscheinlich ein bißchen kitschig, aber sicher ein Kultfilm, ich habe das Buch, glaube ich, mal im Schrank gefunden oder von meiner Mutter geerbt, aber noch nicht gelesen, vielleicht sollte ich dasmal tun! Bis dahin empfehle ich den „Onkel Tom und seine Hütte“, das hat mich als Schülerin sehr beeindruckt!

    Gefällt 1 Person

    1. „Onkels Toms Hütte“ habe ich vor kurzem noch in den Bücherschrank in der Nähe unserer Strasse getan, zusammen mit drei Pippi Langstrumpf-Büchern, natürlich alte Versionen. Da kommt man sich schon subversiv vor in diesem Dreckshaltungsstaat.

      Gefällt 1 Person

      1. Die Bücherschränke sind schon toll, da findet man, wenn man Glück hat viel alte oder auch neue Schmankerl, maches noch in alter Rechtschreichtung und das ist auch interessant, genauso, wie die Veränderungen in der Sprache zu beobachten“

        Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu nouseforislam Antwort abbrechen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: