Wie blöd von mir!

Nein, natürlich nicht von mir. Diese Aussage ist die Twitter-Reaktion von Anne Will, Leiterin der gleichnamigen Talkshow in der ARD, auf den Shitstorm, der nach ihrer letzten Sendung über sie hereingebrochen ist. Was war passiert?

Eine ganz, ganz wichtige Talkshow über Corona und die ganz, ganz wichtigen Maßnahmen, die nötig sind, um dieses tödliche, alles verschlingende Virus einzudämmen und aus dem Haus zu jagen, geht zuende. Die Talkgäste sitzen während der Sendung brav, vermutlich auf den Millimeter genau 1,50m auseinander, es gibt kein Publikum und ganz, ganz wichtige Leute diskutieren über Abstände, über das Maskentragen, über Lockdowns, wie man die Menschen noch mehr drangsalieren kann, ihnen noch mehr Freiheiten nehmen kann und was weiß ich nicht alles, ich guck mir das nicht mehr an, mein Nervenkostüm ist dafür zu angegriffen.

Und dann ist die Sendung aus.

Während dann der Abspann läuft, huscht eine Kamera um die Sitzgruppe herum. Die Kamera ist noch auf Sendung! Und was bekaommt das medial eingeschüchterte Volk zu sehen? Eben jenes Volk, dass sich wie Verbrecher behandeln lassen muss, wenn es sich den völlig nutzlosen Masken verweigert und lieber frei atmen will? Eben jedes Volk, dem seit Monaten medial eingehämmert wird, ohne Maske eine tödliche Gefahr für seine Umwelt zu sein?

Die Teilnehmer der „Show“ gehen wie selbstverständlich aufeinander zu, unterhalten sich, ohne sichtbaren Abstand, ohne Masken, ohne sonstwas. Weil sie nicht wussten, dass sie noch auf Sendung sind? Weil sie dachten, so, das Volk genug gehirngewaschen für heute abend, beenden wir die Charade?

Einen schönen Zusammenschnitt dieser ganzen verlogenen Heuchelei unserer „Eliten“ hat der User Filmdose bei Youtube hochgeladen. Bin gespannt, wie lange der vor der Zensur besteht:

Eigentlich ist es völlig wurscht, dass ich hier auch noch darüber schreibe, es wird sich nichts ändern. Übermorgen ist das bei den meisten Menschen wieder vergessen und die Umfragen werden ergeben, dass der Hälfte aller Leute die Maßnahmen „noch nicht streng“ genug sind.

Ich gebe die Hoffnung auf, dass es zu einem echten Erwachen kommt.

Ein Kommentar zu „Wie blöd von mir!

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: