Vom deutschen „Lauchtum“

Der patriotische Rapper Chris Ares über Antifanten, über den Schwarzen Block, der eigentlich durch und durch weiß ist und warum Migranten/Flüchtlinge keinen Respekt vor ihrem Gastland haben (können) und sich deshalb hier aufführen wie die – sprichwörtliche – Axt im Walde.

Lauchtum – Sehr geiles Wort für die selbsternannten, wackeren Kämpfer gegen „rechts“!

Kommentare sind geschlossen.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: